Urlaub

TIPP!

Viele Arbeitnehmer gehen davon aus, dass nichtgenommener Urlaub automatisch in das folgende Kalenderjahr übertragen wird. Diese Annahme ist häufig falsch. Lassen Sie sich von einem Fachanwalt für Arbeitsrecht zum Thema „Urlaubsrecht“ beraten.

Jeder Arbeitnehmer, gleich ob Teilzeit oder Vollzeit, gleich ob geringfügig beschäftigt („Mini-Job“) oder nicht, hat grundsätzlich Anspruch auf Urlaub. Der Umfang eines solchen Urlaubsanspruchs bestimmt sich nach den Vereinbarungen des Arbeitsvertrages, dem Gesetz oder einem Tarifvertrag. Endet ein Arbeitsverhältnis und hat der Arbeitnehmer seinen Urlaubsanspruch bei Beendigung noch nicht vollständig ausgeschöpft, kommt eine finanzielle Abgeltung des Urlaubs in Betracht.


Rückruf-Service

Haben Sie ein Anliegen aus dem Bereich Urlaub? Wir rufen Sie gerne zurück!


captcha